Presse & Media » Medienmitteilungen » Die Klassikstars von heute und morgen in Bad Ragaz
  • DE
  • EN
  • FR
  • AR
  • RU
  • IT
Jetzt Buchen
Buchen
Menu

Die Klassikstars von heute und morgen in Bad Ragaz

27.11.18

Im Februar 2019 trifft sich das «Who is Who» der klassischen Musik im Grand Resort Bad Ragaz. 35 Künstler aus der ganzen Welt verzaubern im Rahmen des «VP Bank Classic Festival» vom 08. bis 15. Februar 2019 das Publikum mit ihren Darbietungen. Auch dieses Jahr beweisen die Organisatoren rund um den Intendanten Drazen Domjanic und den Vorstand des Festivalvereins NEXT GENERATION, dass sie nicht müde werden nach neuen Ausnahmetalenten Ausschau zu halten.

 

Unter dem Namen «VP Bank Classic Festival» wird die 9. Ausgabe des Festival Next Generation 2019 an den Start gehen. Die Liechtensteiner VP Bank unterstützt dieses Festival schon einige Jahre mit Herzblut; mit dem neuen Namen unterstreicht sie ihr Bekenntnis zu diesem Engagement und intensiviert die Zusammenarbeit mit den Organisatoren. «Wir sind stolz darauf, diesen unvergleichlichen Event zu fördern und auf diese Weise die traditionelle Kultur der klassischen Musik gezielt unterstützen zu können», so Christoph Mauchle, Mitglied des Group Executive Management der VP Bank.

 

Neben vielen etablierten Musikstars finden auch zahlreiche aufstrebende Jungkünstler vom 08. bis 15. Februar 2019 erneut ihren Weg nach Bad Ragaz und geben ihr Können im Kursaal zum Besten. Ihr Talent und ihre Unerschrockenheit beweisen die Musiker durch die Wahl ihrer Stücke, zu denen hochvirtuose Werke von Pablo de Sarasate, Melodien von Fritz Kreisler und klassische Stücke von Bach, Mozart und Vivaldi gehören. Zudem finden sich auch Pop-Melodien wie Jimi Hendrix’ «Purple Haze» oder «Sympathy for the Devil» von den Rolling Stones im Programmheft.

 

Das Ensemble Esperanza mit ihrer Konzertmeisterin Chouchane Sirannossian, kürzlich mit dem «Opus Klassik» in Berlin ausgezeichnet, bildet auch dieses Jahr eine wichtige Säule des Festivals. Von ihrer Erfahrung profitieren die Jungtalente des «VP Bank Classic Festivals» und erhalten gleichzeitig die Möglichkeit, mit ihrem Talent zu brillieren. So etwa die 14-jährige aus Deutschland stammende Geigerin Clara Shen oder ihr 15 Jahre alter Landsmann Cellist Philipp Schupelius. Aus der Ferne sind ebenfalls einige Künstler in Bad Ragaz vertreten: Jeff Yunzhe Wu aus China (Geige), Eva Gevorgyan aus Russland (Klavier) oder Can Cakmur aus der Türkei (Klavier), um nur einige zu nennen. Als diesjähriger «Artist in Residence» wird Nuron Mukumi (Klavier) aus Deuschland / Usbekistan, der derzeit in der Schweiz studiert, im Grand Resort Bad Ragaz zu hören sein.

 

Tickets sind ab CHF 20.- erhältlich, CHF 70.- kostet der Eintritt ans Eröffnungskonzert mit Apéro und für CHF 190.- gibt es Tickets für das Abschlusskonzert mit Gala Dinner. Gästen, die dieses musikalische Erlebnis mit einem Aufenthalt im Grand Resort Bad Ragaz verbinden möchten, bietet das Resort ab 08. Februar 2019 das «Spezialangebot VP Bank Classic Festival» sowie das «VP Bank Classic Festival Package»:

 

Spezialangebot VP Bank Classic Festival (gültig bei Buchung eines Konzerttickets):

  • 1 Übernachtung inklusive grosszügigem Frühstücksbuffet
  • Zutritt zum Thermal Spa mit dem legendären Helenabad sowie Badeerlebnis in der beliebten Tamina Therme (öffentliches Thermalheilbad)
  • Willkommensgetränk an der Bar
  • Täglich 4-Gang Lunch oder Dinner im Restaurant Olives d’Or
  • Preis pro Nacht: ab CHF 400.00 pro Nacht für das Einzelzimmer / ab CHF 565.00 pro Nacht für das Doppelzimmer

 

VP Bank Classic Festival Package:

  • 8 Übernachtungen inklusive grosszügigem Frühstücksbuffet (Anreise 08.02., Abreise am 16.02.2019)
  • Festivalpass VP Bank Classic Festival für alle 9 Konzerte, inkl. Galadinner
  • Zutritt zum Thermal Spa mit dem legendären Helenabad sowie Badeerlebnis in der beliebten Tamina Therme (öffentliches Thermalheilbad)
  • Willkommensgetränk an der Bar
  • Täglich 4-Gang Lunch oder Dinner im Restaurant Olives d’Or
  • Preis pro Nacht: ab CHF 470.00 für das Einzelzimmer / ab CHF 690.00 für das Doppelzimmer

 

Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie unter www.vpbankclassicfestival.com.

Downloads

Medienmitteilung: DOC Medienmitteilung: PDF Medienmitteilung und Bilder: ZIP


Fotos zur Pressemitteilung

Klicken Sie auf ein Foto, um dieses in hoher Auflösung im Browser zu öffnen und mit Rechtsklick zu speichern.

PRESSEKONTAKT

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Anna Kristina Bichsel, Director of PR & Corporate Communications
Telefon +41 81 303 27 16 
Fax +41 81 303 27 18
presse@resortragaz.ch 

Nach oben

Online Reservation