Presse & Media » Medienmitteilungen » Höchste Ehren für das Grand Resort Bad Ragaz
  • DE
  • EN
  • FR
  • AR
  • RU
  • IT
Jetzt Buchen
Buchen
Menu

Höchste Ehren für das Grand Resort Bad Ragaz

31.05.21

Für den international bekannten Schweizer Hoteltester Karl Wild ist das Grand Resort Bad Ragaz zum zweiten Mal in Folge die Nummer eins bei den Schweizer Wellnesshotels. Mehr noch, Karl Wild bezeichnet das Grand Resort als: «Europas bestes Gesundheits- und Wellnessresort». Ausgezeichnet wird das Fünfsterne-Haus in Wilds, mit Spannung erwarteter Jubiläumsausgabe des Buches «Karl Wild Hotelrating Schweiz 2021/22».   
 

Bereits zum 25. Mal erscheint das «Hotelrating» des renommierten Publizisten und Buchautors Karl Wild in Zusammenarbeit mit der «SonntagsZeitung». Dem Hotelrating geht ein Jahr Testarbeit voraus, welche Wild im Coronajahr unter anspruchsvollen Rahmenbedingungen trotzdem gewissenhaft ausführte.
 

Bereits zum zweiten Mal in Folge kürt der Hoteltester das Grand Resort Bad Ragaz in diesem Jahr mit der begehrten Auszeichnung «Bestes Wellnesshotel». Der kritische Tester Karl Wild lobt das Haus in den höchsten Tönen: «Ein Traumresort in atemberaubender Schönheit.» Für den General Manager des Grand Resort Bad Ragaz, Marco R. Zanolari, sind das nicht nur Worte, vielmehr eine besondere Ehre: «Dass sich ein so profunder Kenner der Szene, der jedes Detail kritisch beäugt, so positiv äussert, ist von unschätzbarem Wert.» Gerade auch für die Mitarbeitenden, die während der Pandemie unter anspruchsvollsten Bedingungen stets die Extrameile gegangen seien, sei das etwas sehr besonderes. «Wir stellen hohe Ansprüche an unser Team», sagt Zanolari, «und ihnen allen gehört diese Ehre, die Karl Wild zum Ausdruck bringt.» Es bestätigt zudem Marco Zanolari und sein Team darin, dass man es schafft durch Leidenschaft und Leistung, die Gäste zu begeistern. Dieser Leidenschaft trägt Wild in seiner Rezension Rechnung: «Hier reiht sich ein Highlight ans andere, nahezu alles hat Weltklasseformat.» Weiters lobt Wild die «genialen Sterneköche Sven Wassmer und Silvio Germann (Koch des Jahres 2019)». Sie hätten das Resort «auch kulinarisch in den Himmel katapultiert», so Karl Wild in seiner Rezension. Abschliessendes, krönendes Fazit des Hoteltesters: «Europas bestes Gesundheits- und Wellnessresort muss man erlebt haben.»

 

Downloads

Download Download


Fotos zur Pressemitteilung

Klicken Sie auf ein Foto, um dieses in hoher Auflösung im Browser zu öffnen und mit Rechtsklick zu speichern.

PRESSEKONTAKT

IHR ANSPRECHPARTNER

Astrid Hüni
Head of PR & Corporate Communications
Grand Resort Bad Ragaz
Tel. +41 (0)81 303 27 34
E-Mail: astrid.hueni@resortragaz.ch

Nach oben

Online Reservation