Presse & Media » Medienmitteilungen » Medizinisches Zentrum Bad Ragaz und Clinic Bad Ragaz unter neuer ärztlicher Führung
  • DE
  • EN
  • FR
  • AR
  • RU
  • IT
Jetzt Buchen
Buchen
Menu

Medizinisches Zentrum Bad Ragaz und Clinic Bad Ragaz unter neuer ärztlicher Führung

26.06.18

Der renommierte Facharzt FMH für Innere Medizin und Angiologie Dr. med. Stefan Küpfer wird per 1. September 2018 die ärztliche Leitung des Medizinischen Zentrums Bad Ragaz und der Clinic Bad Ragaz von Prof. Dr. med. Beat A. Michel übernehmen. Michel etablierte als Ärztlicher Direktor gewinnbringende Kooperationen und trug durch gezieltes Zuweisermanagement massgeblich zur heutigen hohen Auslastung der Clinic Bad Ragaz bei.

 

Bereits seit 2000 ist Dr. med. Stefan Küpfer, Angiologe und Facharzt FMH für Innere Medizin, im Medizinischen Zentrum des Grand Resort Bad Ragaz tätig. Dort führt er, gemeinsam mit Dr. med. Thomas Vorburger, das Venenzentrum. Zuvor war er sechs Jahre als Leitender Arzt Angiologie (Gefässkrankheiten) in der Kreuzlinger Venenklinik Bellevuepark tätig.

 

Mit den Abläufen und Hintergründen in Bad Ragaz ist Dr. med. Stefan Küpfer durch seine 18-jährige Tätigkeit im Venenzentrum bestens vertraut. Seit fast zwei Jahrzehnten engagiert er sich ausserdem als Vorstand und Präsident in verschiedenen medizinischen Fachgremien, wie beispielsweise als Präsident des Ärztevereins Werdenberg-Sarganserland, und ist dadurch in der Branche stark vernetzt. Seine Neubesetzung ist für Patrick Vogler, CEO des Grand Resort Bad Ragaz, daher ideal: «Wir freuen uns sehr, dass mit Dr. med. Stefan Küpfer ein Ärztlicher Direktor aus den eigenen Reihen gefunden werden konnte, der die Entwicklung des Medizinischen Zentrums und der Clinic Bad Ragaz mit seinem Fachwissen und seiner Erfahrung weiter vorantreiben wird.»

 

Vogler bedankt sich ausserdem bei Prof. Dr. med. Beat A. Michel für dessen erfolgreiche Aufbauarbeit, vor allem im Bereich der Clinic Bad Ragaz. Unter Michels Leitung konnten zukunftsweisende Kooperationen, beispielsweise mit der Klinik Gut in Fläsch, etabliert werden. Auch nach seinem Rücktritt als Ärztlicher Leiter wird der angesehene Rheumatologe dem Grand Resort Bad Ragaz erhalten bleiben. «Zukünftig wird uns Prof. Dr. med. Beat A. Michel als Senior Botschafter mit seiner Expertise zur Seite stehen», freut sich Patrick Vogler.

 

Dr. med. Stefan Küpfer
Seit 2000 führt Dr. med. Stefan Küpfer gemeinsam mit Dr. med. Thomas Vorburger das Venenzentrum Bad Ragaz. Zuvor war er sechs Jahre als Leitender Arzt Angiologie in der Venenklinik Bellevuepark in Kreuzlingen tätig. Seit 1999 engagiert er sich in verschiedenen medizinischen Fachgesellschaften und präsidierte bereits die Schweizerische Gesellschaft für Phlebologie SGP sowie die Union Schweizerischer Gesellschaften für Gefässkrankheiten USGG. Als derzeitiger Präsident des Ärztevereins Werdenberg-Sarganserland ist es ihm ein besonderes Anliegen, für die beiden Bezirke eine qualitativ hochstehende und umfassende medizinische Versorgung zu gewährleisten.

 

Prof. Dr. med. Beat A. Michel
Per Ende August 2018 gibt Prof. Dr. med. Beat A. Michel nach über zwei Jahren seine Position als Ärztlicher Direktor ab. Fortan steht er dem Medizinischen Zentrum und der Clinic Bad Ragaz als Senior Botschafter zur Seite. Zuvor war Michel ab 1993 Klinikdirektor der Rheumaklinik und des Instituts für Physikalische Medizin am Universitätsspital in Zürich. In den Jahren 2000 bis 2002 waltete er als Ärztlicher Direktor am Universitätsspital. Er ist Gründer und Präsident der Internetplattform Rheuma-Schweiz und hatte unter anderem Mandate im Stiftungsrat der Schulthess Klinik sowie der Kliniken Valens inne.

 

Medizinisches Zentrum und Clinic Bad Ragaz
Das Medizinische Zentrum Bad Ragaz bietet interdisziplinäre ärztliche und therapeutische Expertise in den Bereichen Check-Up und Diagnostik, Ernährung, Training und Stoffwechsel-optimierung, Dermatologie und Schönheit sowie Bewegung, Therapie und Sportmedizin. Das ambulante Angebot richtet sich an regionale Patienten wie auch an internationale Gäste des Grand Resort Bad Ragaz. Im September 2014 eröffnete die stationäre Rehabilitationsklinik «Clinic Bad Ragaz – The Finest Art of Rehabilitation». Diese richtet sich im Bereich der muskuloskelettalen Rehabilitation als Vertragsspital an Privat- und Halbprivatversicherte sowie Selbstzahler und steht seit 2015 mit dem internistisch-onkologischen Fachbereich auf der Spitalliste des Kantons St. Gallen.

Downloads

Medienmitteilung DOC Medienmitteilung PDF Medienmitteilung und Bilder ZIP


Fotos zur Pressemitteilung

Klicken Sie auf ein Foto, um dieses in hoher Auflösung im Browser zu öffnen und mit Rechtsklick zu speichern.

PRESSEKONTAKT

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Anna Kristina Bichsel, Director of PR & Corporate Communications
Telefon +41 81 303 27 16 
Fax +41 81 303 27 18
presse@resortragaz.ch 

Nach oben

Online Reservation