Presse & Media » Medienmitteilungen » Neuer Spa Director im Grand Resort Bad Ragaz
  • DE
  • EN
  • FR
  • AR
  • RU
  • IT
Jetzt Buchen
Buchen
Menu

Neuer Spa Director im Grand Resort Bad Ragaz

12.02.19

Seit Ende 2018 kümmert sich Stephan Wagner als neuer Director of Spa & Wellbeing um die Wohlfühlbelange der Gäste. Mit dem 47-Jährigen konnte das führende Wellbeing & Medical Health Resort einen anerkannten Experten für die Leitung seines Thermal Spas gewinnen.

 

Stephan Wagner bringt fast 20 Jahre internationale Spa-Erfahrung mit in das Ostschweizer Resort, das sich dem Thema Wellness und Gesundheit verschrieben hat. Zuletzt führte der gebürtige Deutsche fast sechs Jahre lang das Spa im Madinat Jumeirah in Dubai. An der Chiva Som Academy in Thailand studierte er Spa-Management und verfügt über ein Hospitality Management Certificate der Cornell University in Kooperation mit der Nanyang Technical University in Singapur.

 

Den Spa-Experten zeichnet ein breiter Erfahrungsschatz im Wellness- und Gesundheitsbereich aus. Bevor er sich ganz dem Spa-Management verschrieb, absolvierte er ein Studium der Physiotherapie, arbeitete als Personal Trainer und liess sich zum Lehrer für das restorative Yin Yoga ausbilden. 2012 war er der Erste, der in Deutschland mit dem Titel «Spa Manager des Jahres» ausgezeichnet wurde. Nur eine der Auszeichnungen, die er in den vergangenen Jahren mit seinen Spa-Teams entgegennehmen durfte. Seit Anfang 2019 repräsentiert Stephan Wagner zudem als offizieller Ambassador in der Schweiz den «Global Wellness Day». Stets am zweiten Samstag im Juni steht im Rahmen dieses Tages weltweit die gesunde und achtsame Lebensweise im Fokus. 

 

Obwohl er schon in verschiedenen Luxus-Spas auf drei Kontinenten arbeitete, stand der Thermal Spa im Grand Resort Bad Ragaz für Stephan Wagner stets ganz oben auf seiner Wunschliste von möglichen Arbeitsplätzen: «Die lange Geschichte des Resorts rund um das körperwarme, heilende Thermalwasser hat mich schon seit Langem fasziniert», so Wagner. «Ich habe meine Reise durch die Spa-Landschaft in bekannten bayerischen Thermen begonnen. Umso schöner ist es, nach fast 25 Jahren in die Welt des Thermalwassers zurückzukehren.» Auch Hoteldirektor Marco R. Zanolari freut sich über den neuen Teamzugang: «Mit Stephan Wagner konnten wir einen international renommierten Spa-Experten für uns gewinnen, von dessen Wissen und Erfahrung unser Thermal Spa stark profitieren wird.»

 

Nicht nur geballte Expertise bringt Stephan Wanger mit nach Bad Ragaz, sondern auch eine Reihe innovativer Ideen für den Spa-Bereich des Resorts. Bis zur Neueröffnung des Grand Hotel Quellenhof im Juli 2019 erhält auch das derzeitige Spa-Menü eine Auffrischung. Zudem wird das Thema Achtsamkeit stärker in den Fokus rücken und die Wellness-Synergien mit den Experten des Medizinischen Zentrums Bad Ragaz sollen noch intensiver genutzt werden. Ein besonderes Highlight im Spa-Jahr ist für den kommenden Sommer in Planung: «Wir werden etwas Aussergewöhnliches auf die Beine stellen. Noch möchte ich nicht zu viel verraten, aber Wellness-Fans sollten uns für den kommenden Sommer im Kopf behalten.»

Downloads

Medienmitteilung DOC Medienmitteilung PDF Medienmitteilung und Bild ZIP


Fotos zur Pressemitteilung

Klicken Sie auf ein Foto, um dieses in hoher Auflösung im Browser zu öffnen und mit Rechtsklick zu speichern.

PRESSEKONTAKT

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Anna Kristina Bichsel, Director of PR & Corporate Communications
Telefon +41 81 303 27 16 
Fax +41 81 303 27 18
presse@resortragaz.ch 

Nach oben

Online Reservation