Presse & Media » Medienmitteilungen » Schüler schnuppern Hotellerie-Luft
  • DE
  • EN
  • FR
  • AR
  • RU
  • IT
Jetzt Buchen
Buchen
Menu

Schüler schnuppern Hotellerie-Luft

08.11.18

Im Rahmen des 7. Nationalen Zukunftstages konnten Kinder im Alter zwischen zehn und 13 Jahren am 8. November einen Blick in die vielfältige Berufswelt des Grand Resort Bad Ragaz werfen. Insgesamt begleiteten 22 Kinder ihre Väter, Mütter und Bekannten an deren Arbeitsplätze im Grand Resort.

 

Das Grand Resort Bad Ragaz setzte auch in diesem Jahr die Tradition der Teilnahme am Projekt «Nationaler Zukunftstag» fort und gab am 8.November 22 Schülern der 5. bis 7. Klasse die Möglichkeit, einen Tag die Berufswelt des 5-Sterne-Resorts zu entdecken. Die Kinder schnupperten bei einem Rundgang durch das Resort und verschiedenen Workshops in den Küchen, im Thermal Spa, in den Restaurants, im Medizinischen Zentrum und in der Tamina Therme Berufsluft. Sie lernten unter fachkundiger Anleitung, wie Tische fachgerecht eingedeckt werden und wozu welche Bestecke genutzt werden, wie man Pizza und Süsses bäckt und welche handwerklichen Berufe und Aufgaben im Grand Resort vertreten sind. Erklärtes Ziel des Zukunftstages ist es, jungen Menschen Perspektiven aufzuzeigen und darauf vorzubereiten eigenständig und unvoreingenommen ihre Berufswahl zu treffen.

 

Für die Lehrlingsverantwortliche Svenja Wyrsch ist der Zukunftstag ein besonderer Anlass in der jährlichen Agenda: «Als grösster Arbeitgeber der Region engagiert sich das Grand Resort Bad Ragaz mit grosser Leidenschaft für den Nachwuchs, dazu gehört auch der Zukunftstag.» Es sei schön zu sehen, wie die Kinder von der Berufswelt im Resort begeistert seien und sich von der familiären Atmosphäre inspirieren liessen. Der Tag soll aber nicht nur ein Erlebnis sein, er soll den Kindern neue Erfahrungen bringen. «Ich hoffe darauf, dass sich aus diesem Tag heraus die eine oder andere interessante Bewerbung um eine Lehrstelle ergibt», sagt die Lehrlingsverantwortliche des Grand Resort Bad Ragaz. Der Tag war aber nicht nur für die Verantwortlichen des Grand Resort ein gelungener Tag gewesen. Auch die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler seien von A bis Z positiv gewesen, wie Svenja Wyrsch bestätigt.

 

Der nächste Zukunftstag findet am 14. November 2019 statt. Auch in einem Jahr wird das Grand Resort Bad Ragaz wieder die Türen für die Schülerinnen und Schüler öffnen.

Downloads

Medienmitteilung DOC Medienmitteilung PDF Medienmitteilung und Bild ZIP


Fotos zur Pressemitteilung

Klicken Sie auf ein Foto, um dieses in hoher Auflösung im Browser zu öffnen und mit Rechtsklick zu speichern.

PRESSEKONTAKT

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Anna Kristina Bichsel, Director of PR & Corporate Communications
Telefon +41 81 303 27 16 
Fax +41 81 303 27 18
presse@resortragaz.ch 

Nach oben

Online Reservation